Die Flamencoschule in Luzern

Flamenco für  Kinder und Erwachsene

Wir heissen Sie willkommen in unserer Tanzschule Flamencotacon!
Lassen Sie sich entführen und tauchen Sie ein in die Welt des Flamencos, dieser leidenschaftlichen Musik aus Andalusien, Schmelztiegel vieler Kulturen….
Jeder, jung und alt, der die Freude am Flamenco in sich entdeckt, wird in unserer multidisziplinären Schule, seinem Niveau und Alter entsprechend, unterrichtet und gefördert.

Auch Kinder können Flamenco tanzen und deshalb freuen wir uns, auch den kleinsten unter uns diese wunderbare Musik spielerisch näher zu bringen.

Hierbei stehen sowohl die intuitiven und die koordinierten Bewegungsabläufe, wie auch das Schulen des musikalischen Gehörs und das Tanzen in der Gruppe im Vordergrund.

Die kraftvollen und dennoch anmutigen Bewegungen dieses Tanzes stärken zusätzlich das Selbstbewusstsein und die Konzentrationsfähigkeit. Aber vor allem wollen wir viel Spaß miteinander haben und den individuellen Ausdruck jedes Kindes fördern.

Wie bieten 2x die Woche, am Mittwoch und Donnerstag, jeweils von 17.00 bis 18.00 Uhr einen Einsteigerkurs ab 6 Jahren bei Domenica Rodríguez und ab 10 Jahren bei Renata Nunes an.

Flamencoschule Flamencotacon

Unser Angebot auf einem Blick

Einsteiger/Anfänger

90 min. pro Unterrichtseinheit Einführung in die Arm- und Fußtechnik Schulung des Körperausdrucks Einführung in die verschiedenen Flamenco-Rhythmen Kleine Choreographien Palmas-Technik, Kastagnetten

Mittelstufe/Fortgeschrittene

120 min. pro Unterrichtseinheit Erweiterte Arm- und Fußtechnik Körperschulung und Ausdruck Einführung in die verschiedenen Flamenco-Stile und Rhythmen. 4/4 und 3/4 Takt, freier Rhythmus Aufbau von Choreographien Einführung und Praxis der verschiedenen Accessoires: Kastagnetten, Fächer, Mantón, Bata de cola (Schleppenkleid)

Workshops

Zum Kennenlernen und Intensivieren des Erlernten werden in regelmäßigen Abständen Workshops mit Künstlern aus Spanien angeboten. Dabei versuchen wir Dozenten zu engagieren, die ein breites Spektrum an verschiedenen Tanzstilen beherrschen, um diese Vielfalt an unsere Schüler weiterzugeben. Die Workshops werden von Live-Musikern begleitet und sind ein Ort des interdisziplinären Austausches.

Bata de cola

Der Umgang mit der Bata de cola, dem Schleppenkleid, gehört zu den kunstvollsten Techniken im Flamenco-Tanz. Elegant und majestätisch erfüllt die Tänzerin die Bühne und bewegt die Bata im Takt der Musik. Um diesen Effekt zu erzielen, greift sie auf eine spezifische Beinarbeit und Körperkoordinationen zurück. Die Tänzerin und Dozentin Renata Nunes lehrt seit Januar in unserer Schule diesen Tanzstil und vermittelt den Schülern die technischen Grundlagen für den Umgang mit der Bata.

NEWS

 

  • Konzerte & Tablao
  • 09. September 2017 / 18.30 Uhr / Punto Rojo / Rotary Anlass Geschlossene Geselschaft
  • 23. September 2017 / 19.30 Uhr / Punto Rojo / Schüleraufführung
  • 28. Oktober 2017 / 19.00 Uhr / Pfarrei Bruder Klaus Emmenbrücke / Dia de la hispanidad
  • 17. November 2017 / 20.30 Uhr / 25 Jahre Flamencotacon / Stadtkeller Luzern am Sternenplatz
  • Workshops
  • 18 / 19 / 20 / 21 / 23. September 2017 Probe Woche mit Musiker Isabel Alvarez & Vicente Cortes

 

 

Flamenco Kursteilnehmer

Zufriedene Schüler.


Flamencotacon

St. Karlistrasse 4 - 6004 Luzern

Domenica Baumann-Rodríguez
Bruchmattstrasse 2b -6003 Luzern

Email: info@flamencotacon.ch
Telefon: 041 240 42 91
Mobil: 079 707 74 49